logo

Suche:

 Kategorie: Einführung

Ist es nicht so, man liest ein Buch und denkt >... das habe ich nicht gewußt, das muss ich mir unbedingt merken< oder >... gibt es den Ort/das Hotel wirklich?< oder >... ob das so stimmt ?<.

Aber letztendlich vergißt man es wieder, 20, 30 Seiten weiter steht wieder etwas, was unbedingt im Gedächtnis bleiben soll, aber auch das gerät in Vergessenheit. So habe ich es mir angewöhnt, all jene Informationen, die mir wichtig erscheinen, kurz zu notieren und später zu recherchieren. Da aber auch meine Recherchen in Vergessenheit geraten können, habe ich mir gedacht, es schriftlich festzuhalten. Und was liegt da näher, als das WWW zu nutzen, zumal ich ja nicht immer zu Hause lese.

Ein richtiges WIKI ist diese Seite nicht, dazu fehlt die wichtige Eigenschaft, das jeder mitmachen darf. Auch wurde keine WIKI-Software verwendet.

Der Aufbau der Seite ist einfach: es gibt eine linke Navigationsleiste, in der die einzelnen Kategorien aufgeführt sind und unter diesen sind dann die Begriffe verlinkt. Die Kategorie "Alle" enthält alle erfaßten und recherchierten Begriffe in alphabetischer Reihenfolge. Die Kategorie "Bücher" listed die Bücher auf, die meine Fundstellen sind, also jene, in denen ich den Begriff las.
Am einfachsten ist es natürlich die Suche zu benutzen und den gesuchten Begriff einfach einzugeben.

Und wie bei privaten Internetseiten oft üblich gibt es auch ein Gästebuch - also wer was zu schreiben hat - bitte. Zusätzlich zum Gästebuch kann zu den einzelnen Begriffen ein Kommentar abgegeben werden, der aber nicht sofort sichtbar ist, sondern erst von mir freigegeben werden muß. Einträge ins Gästebuch sind dagegen sofort sichtbar.

Klaus Stinnertz